Isenschnibbe

Gardelegen

Burg (bis 1784), Schloss und Rittergut


Schloss Gardelegen

• Besitzer waren die

Bloch von Blottnitz (v. 1913-n. 1929)
~ Elisabeth (geb. Müller-Port, 20. Jh.)

Müller (v. 1872-n. 1906)

Roth (v. 1872-...)

von Alvensleben (v. 1393-n. 1857)
~ Graf Wilhelm (+ 1853)
~ Joachim (+ 1827)
~ Friedrich August (+ 1783)
~ Gebhard Johann III. (+ 1738)
~ Gebhard Christoph (+ 1690)
~ Valentin Joachim I. (+ 1649)
~ Wolf Friedrich (+ 1623)
~ Valentin (1529-1594)
~ Gebhard XIX. (1491-1554)
~ Werner III. (1486-1512)
~ Gebhard XVIII. (1457-1492)
~ Werner II. (1419-1472)
~ Ludolf III. (pfandweise, 15. Jh.)
~ Gebhard XIV. (pfandweise, 1393-1425)
~ Werner I. (pfandweise, 14. Jh.)


Genealogisches Reichs- und Staats-Handbuch

1811, I, 426

Der Regierungs-Bezirk Magdeburg, 1820

Seiten 330*, 334*

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Gräflichen Häuser

1855, 17; 1871, 23

Eickstedts Beiträge zu einem neueren Landbuch der Marken Brandenburg

Seiten 24, 123, 516

Handbuch der Provinz Sachsen

1854, 93

Hand-Matrikel der auf Kreis- und Landtagen vertretenen Rittergüter, 1857

Seite 128

Adressbuch des Grundbesitzes in der Provinz Sachsen, 1872

Seite 44

Genealogisches Taschenbuch der Ritter- u. Adels-Geschlechter

IV, 237*

Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche

I, V, 1880, 124; 1899, 98

Jahrbuch des Deutschen Adels

I, 37-39, 43

Güter-Adreßbuch für die Provinz Sachsen

1906, 6; 1913, 4; 1929, 16

Burgen, Schlösser, Gutshäuser in Sachsen-Anhalt

Seite 412


zurück