Unterkriegstedt

w. Merseburg

Schloss, Rittergut und Dorf


Kriegstedt

• Besitzer waren die

Grafen zu Waldeck und Pyrmont (v. 1897-n. 1937)
~ Hermann (20. Jh.)
~ Clara (geb. von Jaeckel, (19. Jh.)

Jaeckel (v. 1872-n. 1880)

Weidlich (v. 1839-...)

von Grünberg (v. 1812-...)
~ Friedrich Rudolph (19. Jh.)

von Hanfstengel (v. 1663-n. 1766)
~ George Andreas (17. Jh.)


Verzeichnis aller in dem Churfürstenthum Sachßen befindlichen Aemter, Städte, Schlösser, Dörfer und Forwerge, 1768

Seite 108

Summarischer Extract über Einnahme- und Ausgabe-Geld, bey der General-Brand-Cassa

1766, 16

Churfürstlicher Sächsischer Hof- und Staats-Calender

1812, 47

Erdbeschreibung der Churfürstlich- und Herzoglich-Sächsischen Lande

III, 512, 543*

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Gräflichen Häuser

1906, 943

Handbuch der Provinz Sachsen

1839, 209

Sammlung von Ehestiftungen und Leibgedingsbriefen ritterschaftlicher Geschlechter, 1863

Seite 15

Adressbuch des Grundbesitzes in der Provinz Sachsen, 1872

Seite 110

Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche

I, V, 1880, 16; 1899, 362

Güter-Adreßbuch für die Provinz Sachsen

1906, 206; 1913, 186; 1929, 205

Jahrbuch der Deutschen Adelsgenossenschaft

1938, 312

Burgen, Schlösser, Gutshäuser in Sachsen-Anhalt

Seite 416


zurück