Tasdorf

n. Erkner

Rittergut und Dorf


• Besitzer waren die

Berliner Stadtgüter GmbH (v. 1929-...)

Boettger (v. 1903-...)

Brüstlein (v. 1857-...)

Hehn (1847-n. 1855)

Grafen von Hacke (v. 1828-1835)
~ Julie Wilhelmine Ulrike (geb. von Marschall, 19. Jh.)

von Marschall (18. Jh.)

Rolas du Rosey (...-1728)
~ Imbert (+ 1704)

von Meinders (17. Jh.)
~ Franz (+ 1695)

von Krummensee (v. 1451-n. 1669)
~ Hartwig (v. 1609-...)

Rudenitz (v. 1375-...)

Wiprecht (v. 1368-...)


Eickstedts Beiträge zu einem neueren Landbuch der Marken Brandenburg

Seite 491

Landbuch der Mark Brandenburg und des Markgrafthums Nieder-Lausitz

II, 472, 474

Hand-Matrikel der auf Kreis- und Landtagen vertretenen Rittergüter, 1857

Seite 78

Sammlung von Ehestiftungen und Leibgedingsbriefen ritterschaftlicher Geschlechter, 1863

Seite 8

Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche

I, I, 1903, 164

Landwirtschaftliches Adreßbuch der Rittergüter, Güter und Höfe der Provinz Brandenburg

1929, 41


zurück