Oberullersdorf

s. Zary [Sorau]

Rittergüter, Kammergut und Dörfer


Ober-Anteil I und II
(später A)

• Besitzer waren die

Ihßen (v. 1929-...)

Steinbeck (v. 1903-...)

Fengler (v. 1857-...)

von Posadowsky (19. Jh.)

von Meyer zu Knonow (v. 1765-n. 1776)
~ Christian Andreas (+ 1789)
~ Andreas (+ 1776)


Nieder-Anteil I und II
(später B)

Suhren (v. 1929-...)

Rössler (v. 1903-...)

Starke (19. Jh.)


Hospital-Anteil
(bis 19. Jh.)

Niederhospital Sorau (19. Jh.)


Niederullersdorf

Kreissiedlungsgesellschaft Sorau GmbH (v. 1929-...)

preuß. Fiskus (v. 1903-...)


Erdbeschreibung der Churfürstlich- und Herzoglich-Sächsischen Lande

IV, 436

Hand-Matrikel der auf Kreis- und Landtagen vertretenen Rittergüter, 1857

Seite 120

Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche

I, I, 1903, 116

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Briefadeligen Häuser

1932, 421

Landwirtschaftliches Adreßbuch der Rittergüter, Güter und Höfe der Provinz Brandenburg

1929, 280, 281


zurück